Montag, 31. Januar 2011



Der Pfau



Der Pfau als Symbol der Schönheit, Reichtum, Liebe,
Leidenschaft und Unsterblichkeit,
Arroganz und Eitelkeit nimmt seit jeher eine besondere Stellung im Tierbereich ein.
Um ihn ranken sich Mythen und Legenden verschiedener
Kulturen und Epochen.

Liebe Grüße

Kommentare:

Jutta hat gesagt…

Liebe Anneliese,

der Pfau ist wirklich ein sehr stolzer, aber auch sehr schöner Vogel. Die Pfauenfeder war ja auch mal ganz aktuell in der Mode.

Liebe Grüße
Jutta

Hilda R.B hat gesagt…

So nice images. The colour is very good. Well done.

jankasgarten hat gesagt…

Liebe Anneliese,
was für ein schönes Pfauenauge ist das. Die Farben bezaubernd.
Schönen Abend und liebe Grüße
Dorothea

arivle hat gesagt…

Sein Rad sieht beeindruckend und farbenprächtig aus --aber sein Schrei ähnelt dem einer Katze!
Wolle mit diesem Farbverlauf würde ich mir mal wünschen,
Dir einen schönen Abend und DANKE für die Überprüfung meines Blogs
LG Elvira

2 B's World hat gesagt…

Eine tolle Aufnahme.
Die Farben sind berauschend.

Liebe Grüße von Birgit