Montag, 28. Februar 2011

Noch * Kleines* zum Monatsausklang

Guten Morgen, kleines Schneeglöckchen
bist du vom Winterschlaf erwacht,
von unter des Schnees eisiger Decke
zu schauen, ob die Sonne schon lacht?

Kühl und feucht sind die nächtlichen Lüfte
und öde noch die edle Natur,
du wagst dich allem zu widerstehen
und schenkst dem Frühling die este Spur.

Denn bald wird alles neu beleben,
die Keime sprießen, die Wiesen erblüh´n,
in Wald und Feld alle Herzen
will wieder aufs Neue der Frühling zieh´n.
© Danuta Grigaitis
Frühlingsknotenblume, auch großes Schneeglöckchen genannt

Gedeihen wir nicht prächtig?
Liebe Grüße

Kommentare:

sternthaler75 hat gesagt…

Sehr schön, dein großes Schneeglöckchen heißt bei uns Märzenbecher.
Liebe Frühlingsgrüße, Petra

Jutta hat gesagt…

Liebe Anneliese,

zauberhaft Dein kleines Schneeglöckchen und das Gedicht ist auch so wunderschön.
So niedlich sehen die kleinen Hoppelhäschen aus und sie gedeihen wirklich prächtig.

Liebe Grüße
Jutta

Uschi hat gesagt…

Liebe Anneliese,

das Gedicht ist einfach wohltuend und das Schneeglöckchen ist wudnerschön.
Die Natur ist so großartig.

Und die niedlichen Hoppler sehen so aus, aus würde es ihnen richtig gut ergehen.

sende dir ganz liebe Grüße über den Atlantik und fühle die Sonnenstrahlen, die ich mitsende
herzlichst Uschi

arivle hat gesagt…

Liebe Anneliese
Niedlich deine Osterhasis, sie wachsen ja so schnell.
Ich sehne mich richtig nach einem Schneeglöckchen und dem Frühling.
Einen lieben Gruß Elvira

Alex hat gesagt…

Oh man, ich mag Märzenbecher sehr, man sieht sie nur sehr selten - leider.
Hach und wie knuffig, sie werden ja plüschig *dahinschmelz*
Da könnte man doch stundenlang zusehen oder?

Kiki hat gesagt…

Liebe Anneliese,
das Gedicht ist wunderschön. Auch bei uns blühen jetzt überall die Schneeglöckchen und läuten nun hoffentlich den Frühling ein.
Zu süß, die kleinen Hoppler.
Liebe Grüße,
Christa

malesawi hat gesagt…

Das große Schneeglöckchen ist mir noch nie aufgefallen. Muss ich mal genauer hinschauen, wenn sie jetzt unsere Augen und Herzen erfreuen.
Liebe Grüße

Johanna hat gesagt…

Hallo Anneliese,
danke für deinen netten Kommentar. Deine Häschen sind ja vielleicht süß. Da kann Ostern ja kommen, die Häschen sind schon da. So eine Kuschelbande.
Schöne Grüße, Johanna

AnnaFelicitas hat gesagt…

Liebe Anneliese,
deine Babys sind so, so süß! Vor allem das Kuhninchen hat es mir mächtig angetan ;) Über das Bild des Schneeglöckchens freue ich mich ebenfalls, denn so wunderschön eingefangen, habe ich noch keines gesehen!

Dankeschön!!

Alles Liebe
Anna