Mittwoch, 9. Februar 2011

Lang ersehnt......


Frühlingserwachen-
ein erster scheuer Kuss
für Mutter Natur.
HAIKU




Einen lieben Gruß in den Tag

Kommentare:

doris hat gesagt…

Der Frühling kommt jetzt mit Macht,
ich habe gestern die ersten Weidekätzchen fotografiert!!


LG Doris

arivle hat gesagt…

Ja liebe Anneliese jeder freut sich über solche Anblicke. Auch ich konnte gestern bereits einen zaghaften Blütenansatz des Leberblümchens in Oberhof entdecken.
Eine Seltenheit - Anfang Februar -die sicherlich noch einmal unter dem Schnee begraben wird.Doch sie gibt Hoffnung.
Einen lieben Gruß von Elvira

Alex hat gesagt…

Wenn es so mild ist , vergißt man schnell, das wir ja eigentlich noch Anfang Februar haben.
Aber ich find, der Winter war nun lang genug und der Frühling kommt nunmal bald

malesawi hat gesagt…

Wir haben gestern den ersten Winterling auf dem Schulhof entdeckt. Er war die Sensation.
Liebe Grüße

Jutta hat gesagt…

Liebe Anneliese,

ja, ich habe gestern auch noch einiges gefunden. An manchen Sträuchern sieht man schon richtig fette dicke Knospen, die nur darauf warten, platzen zu können.

Liebe Grüße
Jutta

rebelledejour hat gesagt…

Jetzt geht's los und ich bin auch ganz glücklich das schon so viele Pflanzen ihre Köpfchen blicken lassen (auch die Tulpen)!
Hast du den Haiku selbst verfaßt? Ich habe das auch mal versucht bin aber wieder davon ab , er gefällt mir aber so gut das ich mich darin üben werde
einen schönen Tag sendet Dir Ina

fudelchen hat gesagt…

Ja, überall blüht schon vieles, der Frühling ist nicht mehr aufzuhalten.
GLG Marianne♥

fudelchen hat gesagt…

Ja, überall blüht schon vieles, der Frühling ist nicht mehr aufzuhalten.
GLG Marianne♥

rebelledejour hat gesagt…

Ach ja zu Deiner Frage noch : Die Makros habe ich mit der Lumix gemacht. Ich nehme nur meine alte Digi mit dem 3x Zoom, wenn die Lumix 5 x Zoom außer Kraft ist , sie war vor Kurzem kaputt. Meine Lumix wird mich immer begleiten für spontane und Cam Underfoots einfach perfekt:-)
Ina