Donnerstag, 28. Juli 2011

Die Natur ist die beste
Führerin des Lebens.
Marcus Tullins Cicero

Mit Gott fang an..


mit Gott hör auf,
das ist der beste Lebenslauf!

Liebe Grüße

Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Liebe Anneliese,
ich gehöre keiner Konfession an, trotzdem habe ich mir eine gewisse Gläubigkeit erhalten.
So wie Du hier Gläubigkeit herüberbringst da gehe ich mit.
Einfach, naturverbunden.

Liebe Grüße
Brigitte

schöngeist for two hat gesagt…

ein wunderschöner Spruch und die Begegnung mit Natur und Gott, auch ich bin nicht mit Kriche doch in mir glaube ich es was ich fühle...

Liebe Grüsse Elke

Harmony- Tina hat gesagt…

Liebe Anneliese... ein schöner Spruch... ich bin zwar kein Kirchengänger..aber ich glaube und lebe .... mit der Natur fühle ich mich auch immer sehr verbunden...wandern - in Berg und Wald ...zu sich finden und die Ruhe geniessen...und in sich hinenfühlen... das brauche ich .... sende dir liebe grüsse von der tina

Marianne hat gesagt…

Das ist einfach nur schön und Gedanken gehen mir durch den Kopf.

Herzlichst ♥ Marianne

susibella hat gesagt…

Liebe Anneliese diesen Spruch hat mir meine Großmutter beigebracht, er begleitet mich schon sehr sehr lange. lg. ilse.

jankasgarten hat gesagt…

Liebe Anneliese,
was für nachdenkliche Gedanken!
Sehr schön dargestellt.
Liebe Grüße Dorothea