Dienstag, 24. Mai 2011

Quak, quak


Freudestrahlend brachte mir mein Enkel seinen ersten Frosch,
er konnte die Entwicklung seiner Kaulquappen genau verfolgen.
Liebe Grüße

Kommentare:

Netzstreunerin hat gesagt…

Hallo Anneliese,
ein Frosch - das ist toll! Die sind ja auch gar nicht so leicht zu fangen! Das sind echte Kindheitserlebnisse! Mein Kleiner hat mir kürzlich eine Maus gebracht; was hätt ich dafür gegeben, wenn es ein Frosch gewesen wäre *lach

Liebe Grüße, Mae

Kiki hat gesagt…

Liebe Anneliese,
das ist ja ein tolles Exemplar. Was muss dein Enkel stolz über diesen Fang gewesen sein!
Wir waren 15 Tage am Gardasee und am Wochenende habe ich dann gleich noch meine Blogfreundin Alke besucht. Daher war ich längere Zeit nicht in den Blogs unterwegs. Ich hoffe, ich finde jetzt wieder mehr Zeit dazu.
Liebe Grüße, Christa

fudelchen hat gesagt…

Oh man, das finde ich total niedlich und wie schön sich das mit dem Watereffekt macht.
Ich mag Frösche, jedoch suchen sie sofort das Weite wenn ich angepirscht komme...dabei bin ich doch so leise...tstststs.

Herzlichst ♥ Marianne

Christine hat gesagt…

Ein Prachtexemplar uns so toll fotografiert . Der Wassereffekt ist genial . LG , Christine

2 B's World hat gesagt…

Liebe Anneliese,
wie schön für deinen Enkel, daß er das verfolgen konnte. Und dein Bild mit diesem Wassereffekt hat mich eben völlig begeistert. Habe ich bisher auch noch nicht gesehen. Echt klasse!

Liebe Grüße von Birgit

Brigitte hat gesagt…

erinnert mich an meine Kindheit, wir haben auch viele Kaulquappen gefangen und dann die Entwicklung zum Frosch verfolgt.
Hab nochmal eine Mail gesandt, hast Du sie erhalten?

Liebe Grüße
Brigitte

Brigitte hat gesagt…

Hallo Anneliese,

habe eben Deinen Kommentar bei mir gelesen.
Alao ich verstehe das nicht, warum Du Meine Mails nicht bekommst.
Wenn etwas nicht zugestellt werden kann, dann bekommt man ja eine Rückmeldung, aber alles ist normal weggegangen.
Ich habe schreibe Dir jetzt nochmal mit meiner yahooAdresse.

LG
Brigitte

*Manja* hat gesagt…

Wow, Anneliese...Der Effekt ist ja klasse & du hast ihn supi eingesetzt...`Gefällt mir sehr...
GVLG,*Manja*

malesawi hat gesagt…

Kaulquappen zu Fröschen entwickeln sehen, ist ein tolles Abenteuer für Kinder. Zu Recht ist der kleine Mann auf "seinen" Frosch stolz.
Liebe Grüße!

Barbara hat gesagt…

...oja, liebe Anneliese, ein kleines/großes Wunder der Natur und die Kinderherzen schlagen wahrhaftig dabei höher, nur gar verständlich und auch so niedlich, von deinem Enkel, den Frosch der Omi zu zeigen, wundervoll!

Upps! Jetzt merke ich erst den grandiosen Effekt des Froschbildes,
gut, dass das nur ein Bild ist, sonst säß er wohl schon auf meiner Tastatur, *lach* echt klasse!

Herzlichst
Barbara

Crissi hat gesagt…

Ach Anneliese,wie schön, das erinnert mich an meine Kindheit, das habe ich auch getan.
Ich wünsche Dir ein sonniges Wochenende
liebe Grüße Crissi

M. hat gesagt…

Wow, das sieht aber schön aus!

Liebe Grüße!

Alex hat gesagt…

ach gottchen ist der niedlich, noch so klein *schwärm*
Das mit dem Wassereffekt ist total klasse.

Hilda R.B hat gesagt…

Wow this was great. So fine effect. have never seen this before. Have a nice week to you.

Pia-Marie hat gesagt…

Liebe Anneliese,
ich finde es prima und sehr wichtig, wenn Kinder mit der Natur spielerisch vertraut gemacht werden und Respekt im Umgnag mit lebenden Tieren lernen. Spielen und lernen kann man so auf wunderbare Weise verknüpfen. Immer gibt es etwas interessantes für die Kids zu sehen und wir Großeltern haben auch noch viel Freude dabei.
Dein Fotobastelei ist sehr gut gelungen und sie total klasse aus.

Liebe Grüße von Pia-Marie